Roman Notes

"Roman Notes" ein Open-Source-Stadtführer für Rom

Finden Sie einige meiner 300 Zeichnungen von Rom in dieser interaktiven Karte, indem Sie in die gebündelten Markierungen hineinzoomen. Wenn Sie auf eine Markierung klicken und den Cursor bewegen, sollten Sie die vergrößerte Zeichnung sehen. Verwenden Sie den Vollbildmodus, um mehr Platz zu haben. Mehr Zeichnungen werden im Verlauf der kommenden Wochen hinzugefügt

"Architecture of Rome"

Im Jahr 2005 folgte ich dem Intinerary "Architecture of Rome" des Architekten Giovanni Battista Cipriani von 1835 und zeichnete an etwa 350 Orten in Rom.

Itinerario by Giovanni  Battista Cipriani

Ich habe immer die erste Skizze in den Nachdruck von Ciprianis Buch gemacht. Klicken Sie hier {30 MB} {4 MB}, um einige Beispielseiten meiner Forschung zu sehen.

cipriani architecture of rome

Entdecken Sie die Stadt

Im Jahr 2009 veröffentlichte ich "Roman Notes" , einen Reiseführer von 280 Seiten, deren die Hälfte leer sind, um die Stadt zu zeichnen oder über sie zu schreiben. Aus meinen Recherchen habe ich 64 Orte ausgewählt, die durch eine Karte und eine Skizze dokumentiert sind. Um die Erfahrung von Rom zu teilen, schlug ich vor, dass alle bearbeiteten Bücher, die man mir im Jahr 2020 als Leihgabe zurückgibt, Teil einer Gemeinschaftsausstellung werden.

roman notes

Nehmen Sie Kontakt auf

Von der ersten Auflage sind noch etwa 100 Bücher zu erwerben. Bei Interesse können Sie hier eines bekommen: https://edcat.net/item/roman-notes/

 

 

 

Roman Notes